Dienstag, 27. August 2013

Fit is the new skinny ♥

Hallo ihr Lieben ♥ 
Ich möchte heute mal über ein etwas anderes Thema reden. Und zwar über das Thema Fitness und Veränderungen. Und zwar möchte ich mich verändern. Ich war noch nie so richtig dünn, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich noch nie so richtig viel Sport gemacht habe. Ich bin zwar auch nicht wirklich dick oder fett, aber halt eher Mittelmaß und das möchte ich jetzt ändern! Das hört sich jetzt vielleicht so an als ob ich einfach wie die Mädchen in meinem Alter bin, die Size-Zero haben möchten, aber so eines bin ich nicht. Ich möchte einfach versuchen mich gesünder zu ernähren und mehr Sport zu machen. Mein Ziel ist es einfach mehr Konditionen zu haben, Muskeln aufzubauen und trainierter auszusehen. Deswegen auch der Titel des Posts fit is the new skinny. Den Titel habe ich übrigens auf Tumblr gefunden. Ich hab ein bisschen Inspirationsbilder herausgesucht, die ich euch gerne zeigen möchte. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mich motivieren solche Bilder ungemein! Immer wenn ich solche Bilder durchschaue möchte ich sofort etwas für mein Ziel tun!


Ich mache in meiner Freizeit Hip Hop und das einmal die Woche. Allerdings machen wir dort nicht nur Hip Hop, sondern auch Bauchmuskeltraining, wir dehnen uns und machen Ausdauer Training. Es tut mir richtig gut, mich so auszupowern und es tut auch meinem Körper gut, aber ich sollte es öfters tun. Deswegen habe ich mir vorgenommen jetzt zu versuchen jeden Tag ein Workout zu machen. Dazu möchte ich meine Ernährung umstellen. Ich möchte ganz auf Süßigkeiten verzichten und gesündere Lebensmittel essen, denn auch gesunde Ernährung ist wichtig zum Abnehmen und fit werden.


Was haltet ihr von der Bewegung "Fitspo"? Ihr habt doch auch sicherlich schon auf anderen Blogs davon gelesen, oder? Möchtet ihr, dass ich von davon weiter berichte, wie es mit meinen guten Vorsätzen aussieht? Möchtet ihr mehr Posts zum Thema Fitness lesen? Ich würde mich sehr über Meinungen in den Kommentaren freuen! Liebste Grüße Kathi



Kommentare:

  1. würde mich total interessieren wie du deinen weg so meisterst, ich ernähre mich schon seit 3 monaten gesund und mache viel sport und man sieht so krass einen unterschied, ich bin total sportsüchtig geworden, weil man halt auch fortschritte am körper sieht :D

    AntwortenLöschen
  2. Hi
    geht es dir wie mir nur ein Tipp versuch nicht ganz auf Süßes zu verzichten irgendwann kommen dann diese Attacken und man isst ne Tafel Schokolade. Such dir einen Tag in der Woche wo du Süßes essen darfst und versuch es mal so :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Find ich toll! :) Ich bin auch seit Anfang des Jahres dabei mich gesünder zu ernähren und Sport zumachen, jeden Tag ein Workout würde ich aber nicht machen, ich hatte auch mal so eine Phase aber irgendwann hat man, ich zumindestens, gar keine Lust mehr. :) Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde solche Posts immer sehr interessant ;)

    AntwortenLöschen
  5. Mich würde es auch total interessieren, wie du vorran kommst und was genau du für Übungen machst. Einen Tipp kann ich dir geben, wo ich deine Idee mit dem Workout gelesen habe. Dieses Workout jeden Tag zu machen, ist keine gute Idee. Deine Muskeln brauchen ihre Zeit, sich zu erholen. Mein Freund hat bis vor 4 Monaten Bodybuilding betrieben, daher weiß ich das. Wenn du irgendwas wissen möchtest, kann ich ihn auch gerne fragen :)

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag solche Bilder auch sehr und du hast recht - sie wirken echt motivierend. Ich finde ein leichtes Sixpack bei Frauen( wie auf dem Bild oben ) richtig ästhetisch. Wäre cool, wenn du mehr Posts und Updates zu dem Thema posten würdest (:

    liebe Grüße,
    Sinola von knotenkoepfchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen